Waldfrieden Über uns Philosophie-header

Pension Waldfrieden – Gastgeber mit Herz und Seele

In unserer Pension Waldfrieden leben wir das, was wir am besten können – mit ganzem Herzen für unsere Gäste da sein! Egal ob Urlauber, die sich von der Alltagshektik inmitten ruhiger Natur erholen möchten, oder Wanderer, die auf ihrem Weg für ein rustikales Kräutermenü einkehren – wir widmen uns jedem Gast mit voller Aufmerksamkeit.

In unserem kleinen Betrieb sind mehrere Generationen zu Hause: Gustl Pöllath mit seiner Frau Edda führen seit 1989 den Gasthof & Pension Waldfrieden. Tochter Julia engagiert sich als zertifizierte Wildkräuter-Köchin in der Küche und zaubert besondere kulinarische Highlights. Die familiäre Atmosphäre schätzen auch unsere zahlreichen Stammgäste, die jedes Jahr aufs Neue zu uns ins Fichtelgebirge reisen und fast schon zur Pension Waldfrieden gehören.

Wir sind stolz darauf, dass wir 2006 vom ehemaligen Staatsminister Erwin Huber den Bayerischen Wirtebrief erhalten haben, der uns als Qualitätsgastgeber auszeichnet. Wir danken auch unseren langjährigen Mitarbeitern, die dynamisch und flexibel, fröhlich, charmant und humorvoll den Service übernehmen und mit ihrer persönlichen Art die Wünsche der Gäste erfüllen.